Medienmitteilungen

An der kürzlich stattgefunden Generalversammlung der FDP Däniken mit weit über 20 anwesenden Teilnehmenden konnte auf ein erfolgreiches Wahljahr zurückgeblickt werden. Aufgrund der Rücktritte der Vorstandsmitglieder Urs Leuenberger und Fabrizio Campigotta sowie des Kassiers André Leuenberger und des Rechnungsrevisors Werner Kämpf standen Wahlen an. Der Präsident würdigte die Arbeiten der bisherigen Vorstandsmitglieder und Funktionäre. Neu wurde Franziska Hochstrasser als Kassierin in den Vorstand und Martina Flückiger als Rechnungsrevisorin gewählt. Gleichzeitig trat Ruedi Rickenbacher als Präsident zurück, wird aber weiterhin in Vorstand Einsitz nehmen. Die Vizepräsidentin Erika Schranz würdigt die Tätigkeit des abtretenden Präsidenten. Er übernahm im Jahre 2014 zum zweiten Mal das Präsidium der Partei. Er überführte die FDP Däniken mit viel Elan zu einer Mitgliederpartei mit den entsprechenden Statuten. Die Organisation von vielen Informationsanlässen, gespickt mit interessanten Besichtigungen, war eine Erfolgsgeschichte von ihm. Unter seiner engagierten Führung ging die Partei gestärkt aus den Gemeinderatswahlen vom letzten Jahr. Das Amt als Präsidentin wird neu durch Gabi Stiegeler ausgeführt. Mit dem Ausblick auf die kommenden spannenden Anlässe wurde die Generalversammlung geschlossen. Abschliessend bedankte sich die FDP Däniken bei den Anwesenden für ihre Treue und Unterstützung mit einem feinen Nachtessen.

Weiterlesen

1. Rück- und Ausblick

Der Vorstand blickt zufrieden auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zurück. Das verflossene Vereinsjahr stand im Zeichen der Wahlen des Gemeinderats und des Gemeindepräsidenten. Ob-wohl aus den Reihen der FDP Däniken mit Gery Meier, Barbara und Urs Leuenberger drei Rück-tritte aus dem Gemeinderat verkraftet werden mussten, gelang es, dass nebst Erika Schranz als Bisherige mit Gabi Stiegeler und Matthias Suter zwei Neue im Gemeinderat Einsitz nehmen konn-ten. Mit der überzeugenden Wahl von Matthias Suter zum Gemeindepräsidenten wurden die ge-setzten Ziele klar erreicht. Ich danke allen austretenden, verbleibenden und neuen Vorstandsmitgliedern für die ausgezeich-nete Zusammenarbeit und ihr Engagement zum Wohle der Partei und des Dorfes. Unserem neuen Gemeindepräsidenten und den beiden anderen Mitgliedern des Gemeinderats danke ich im Namen der FDP Däniken für die seriöse und zukunftsorientierte Arbeit, die auch in den nächsten Jahren gefragt sein wird. Nebst anderen wichtigen Geschäften, die anstehen, sind nach wie vor einige finanzrelevante Entscheide offen. Ebenfalls danke ich auch allen inzwischen ausgetretenen, verbleibenden sowie neuen Kommissi-onsmitgliedern, die auch während des verflossenen Vereinsjahres im Namen der FDP Däniken ihr Bestes gaben. Ein Dank geht auch an die Adresse aller Dänikerinnen und Däniker, die uns und unsere Anliegen personell und finanziell wiederum grosszügig unterstützten. Vielen Dank! Wir bleiben dran – getreu unserem Motto: FDP Däniken – Däniken im Herzen!

Weiterlesen

Den zahlreichen Besuchern der Post Däniken wurde am Ostersamstag ein blaues Osterei durch die Parteileitung der FDP Däniken verteilt. Dabei konnten beim gemeinsamen "Eiertütsche" interessante Gespräche geführt werden. Wie bereits im vergangenen Jahr, war es ein gelungener Anlass, frei nach dem Motto

Weiterlesen
Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde der liberalen Sache

Das Jahr 2017 nähert sich seinem Ende. Wir geniessen mit dem Weihnachtsfest Tage der Freude, Besinnlichkeit, des Dankes und der besonderen Zuwendung für Familie und Freunde. In dieser Zeit blickt der Vorstand der FDP Däniken ebenfalls mit Freude und Dank auf die vergangenen zwölf Monate zurück.

Weiterlesen